DATENSCHUTZ 

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zur Auftragsbearbeitung werden streng vertraulich behandelt und nach Auftragserfüllung wieder gelöscht. Auf Wunsch unterzeichne ich Ihnen gerne eine Verschwiegenheitserklärung.  

Bei der Übermittlung von Daten im Internet kann es immer dazu kommen, dass Dritte diese zur Kenntnis nehmen oder sogar verfälschen. Eine 100%ige Sicherheit gibt es nicht. Um Missbrauch zu verhindern, zumindest aber zu erschweren, werden Dateien auf Wunsch verschlüsselt oder kennwortgeschützt übermittelt.

Ihre Kontaktdaten werden in einer Kundendatei übernommen und lediglich zur Kontaktaufnahme durch IhrSchreibPool verwendet. Es werden keine persönlichen Daten weitergegeben, es sei denn, dass eine rechtliche Verpflichtung dazu besteht. Wenn Sie es wünschen, wird Ihnen Einblick in Ihre Kontaktdaten gewährt, bzw. werden diese gelöscht. Wenn Sie Ihre Daten einsehen, berichtigen oder löschen möchten, genügt ein kurzes Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse.

Der Austausch von Dateien und Dokumenten erfolgt wahlweise über Dropbox oder WeTransfer, per E-Mail, auf USB-Stick, auf CD-ROM/DVD, auf dem Postweg oder durch persönliche Übergabe.